Stehlagergehäuse sind Standgehäuse, die aus dem Lagereinsatz und dem Lagergehäuse aus Grau- oder Stahlguss bestehen. Sie sind wartungsfreundlich und robust. Dies wird durch die sphärische Bauform des Lagereinsatzes gewährleistet. Stehlager nutzt man bei hohen radialen Wälzlager-Belastungen. Die höchste Belastbarkeit erzielt man durch die horizontale Montage.
Trennen kann man die Stehlagergehäuse in geteilte und ungeteilte Versionen. Zu den ungeteilten Stehlagergehäusen zählen besispielsweise die Deckellager nach DIN505 mit einert GR Buchse.
Bitte stimmen Sie der Benutzung von funktioniellen Cookies zu, damit die Produktliste geladen werden kann.
{{{text}}}
{{group.name}}
{{element.name}}
{{element.name}}

{{group.name}}

{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} first {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}
Notfall Hotline: 0180 52 377 243
14 cent/min. aus dem dt. Festnetz