GLOSSAR

Nachsetzzeichen

Ob Kugellager, Rillenkugellager oder Gehäuserlager - viele Wälzlager werden durch Nachsetzzeichen näher definiert. Diese Bezeichnungen sind nach DIN 623 genormt.
Wir haben die Listen nach bestem Wissen zusammengestellt.

Wir übernehmen keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

A

Änderung der Innenkonstruktion

A

Einreihige Radialkugellager mit hoher Tragzahl

A

Einreihige Schrägkugellager, Polyamidkäfig

A

Zweireihige Radialkugellager, ohne Nut, Polyamidkäfig

A

Zweireihige Schrägkugellager, ohne Nut, Polyamidkäfig

A

V-Ring Dichtung Version A für SNC Lager (optional mit FS-Dichtung)

AD

Kontaktwinkel 25°

A1

Demontierbar

B

Standardausführung der Pendelrollenlager

B

Kontaktwinkel 40° für Schrägkugellager

B

32° für 2-reihige Schrägkugellager

B

40° für 1-reihige Schrägkugellager

B

20° für Kegelrollenlager

BG

Einreihige Schrägkugellager für universelle Paarung ohne Vorlast

B3, B5, B7

Präzision entsprechend der Normen ABEC 3, 5 oder 7

C

Kontaktwinkel 15° für Schrägkugellager

C

Vergrößerter Kontaktwinkel für Kegelrollenlager

C9, C0, C1

Hochgenauigkeitsspiel

C2

Lagerluft kleiner als Normal

C3

Lagerluft größer als Normal

C4

Lagerluft größer als C3

C5

Lagerluft größer als C4

CMxx

Durchschnittliche Lagerluft in Mikron für Kugellager von Durchmesser 10 bis Durchmesser 50mm

CM09

Spezielle Lagerluft, zwischen 5 und 13 μm

CM13

Spezielle Lagerluft, zwischen 9 und 17 μm

CM17

Spezielle Lagerluft, zwischen 13 und 21 μm

CM21

Spezielle Lagerluft, zwischen 17 und 25 μm

CM25

Spezielle Lagerluft, zwischen 21 und 29 μm

CM30

Spezielle Lagerluft, zwischen 25 und 35 μm

CM35

Spezielle Lagerluft, zwischen 30 und 40 μm

CM40

Spezielle Lagerluft, zwischen 35 und 45 μm

CM45

Spezielle Lagerluft, zwischen 40 und 50 μm

CM50

Spezielle Lagerluft, zwischen 45 und 55 μm

CSxx

Durchschnittliche Lagerluft in Mikron (1 Mikron = 1μm =0,001mm)

CT1

Niedrigtemperaturlager -60 °C

CxNA

Reduzierte Luftbereiche (mittlere Lagerluft jedoch identisch), gruppierte Ringe

CNL, CNS

Lagerluft für Präzisions-Miniaturlager

C/C12

Index der Innengestaltung für Kegelrollenlager

CC

Geschlossener Edelstahlverschluss für Gehäuselager

CO

Offener Edelstahlverschluss für Gehäuselager

D

Vergrößerter Kontaktwinkel für Kegelrollenlager

D

Schmieröffnungen (ohne Nuten)

D

Hochpräzisions-Schrägkugellager mit Schmierung

DB

O-Anordnung

DF

X-Anordnung

D**

SNR Schmierfette

DS

Zweilippendichtung für SNC Lager

DT

T-Anordnung

D0

Nut und Schmieröffnungen nicht vorhanden (wenn Standard)

D1

Nut und Schmieröffnungen im Außenring

D2

D1 + Anti-Rotationskugel auf Außendurchmesser für Lagereinsätze

E

Erhöhte Tragzahl für Zylinderrollenlager und Pendelrollenlager

EA

Pendelrollenlager mit erhöhter Tragzahl und mit Stahlblechkäfig

EM

Pendelrollenlager mit erhöhter Tragzahl und mit massivem Käfig

EE/2RS

Zweiseitige Dichtung

EC

Abdichtung für SNC Lager

En

Spezialbombierung der Rollen

F

Vollwandiges Lager ohne Öffnungen Bsp. SN520F

F1

Vollwandiges Lager mit Öffnungen Bsp. UCP320F1

F2

Lager ohne Befestigungsöffnungen Bsp. UCP322F2

FD

Nahrungsmittelechtes Schmierfett

FS

Filzstreifendichtung für SNC Lager

FT150

Dichte Lager für hohe Temperaturen bis zu +150 °C

FT150ZZ

Geschützte Lager für hohe Temperaturen bis zu +150 °C

F1

Massiver Stahlkäfig

F3

Massiver Käfig aus Abstechstahl

F600

Lager für hohe Temperaturen für Tunnelofenwägen

F604

Lager für hohe Temperaturen für geschmierte und geschützte Tunnelofenwägen

F800

Pendelrollenlager für hohe Lastkapazität für Anwendungen mit Schwingungsgetrieben

-G

Innenring + Rollen (+Käfig) für Kegelrollenlager

#G

Außenring nur für Kegelrollenlager

G

Universalausführung

G

Demontagehülsen – verändertes Gewinde – Konformität gemäß ISO 2982-1

G

Feststehendes Lager ohne Ringsicherung Bsp. SD3130G

G(n)

Lager mit speziellen Befestigungsöffnungen (n=1,2,3…). Bsp. UCHB204G6

GD2

2 Universallager in einem einzigen Gehäuse

GL GN GM GH

Vorspannungen (leicht, normal, mittel, hoch)

G1

Massiver Messingkäfig

G2

Nachschmierungssystem für Lagereinsätze

G14

Polyamidkäfig

G15

Glasfaserverstärkter Polyamidkäfig

H

Klemmhülsen mit Öleinspritzvorrichtung (Bsp. AH24T48H)

HT

Spezielle Innengestaltung zur Aufnahme von Axiallasten auf Zylinderrollenlager

HT2

Hochtemperaturlager +200 °C

HT200

Dichte Lager für hohe Temperaturen bis +200 °C

HT200ZZ

Geschützte Lager für hohe Temperaturen bis zu +200 °C

HVZZ

Geschützte Lager für hohe Geschwindigkeiten bis zu 700 000 N.Dm

J

Stahlblechkäfig

K

Konische Bohrung 1/12

K30

Konische Bohrung 1/30

-L

NUP ohne Pressplatte

#L

Pressplatte für NUP

L1

Flanschlager mit Schmiernippel und Ölablassöffnung Bsp. SN515L1Z

L5

Flanschlager mit Öffnung für Schmiernippel und Ölablassöffnung

LA

Labyrinthdichtung für SNC Lager

LLJ

Lager mit Zweilippendichtung und geringem Drehmoment

LLS

Lager mit Dreilippendichtung mit hohem Drehmoment

LT

Dichte Lager für niedrige Temperaturen bis -40 °C

LTZZ

Geschützte Lager für niedrige Temperaturen bis -60 °C

LU, LLU

Berührende Nitril-Dichtung (-20 bis +120 °C)

LUA, LLUA

Berührende Polyacryl-Dichtung (-15 bis +150 °C)

LUA1, LLUA1

Berührende fluorierte Elastomerdichtung (-30 bis +230 °C)

LUA2, LLUA2

Berührende Silikondichtung (-60 bis +200 °C)

LUA4, LLUA4

Berührende High Nitril-Dichtung (-20 bis +140 °C)

LUAX12, LLUAX12

Reibende, stark polyacrylhaltige Dichtung (15 bis +175 °C)

LB, LLB

Nicht berührende Nitril-Dichtung (-25 bis +120 °C)

LBA, LLBA

Nicht berührende Polyacryl-Dichtung (-10 bis +150 °C)

LBA1, LLBA1

Nicht berührende Abdichtung aus Fluor-Elastomer (-30 bis +200 °C)

LBA2, LLBA2

Nicht berührende Silikon-Abdichtung (-100 bis +200 °C)

LH, LLH

Berührende Nitril-Abdichtung geringer Drehmoment (-25 bis +120 °C)

LHA, LLHA

Berührende Polyacryl-Abdichtung geringer Drehmoment (-10 bis +150 °C)

LHA1, LLHA1

Fluorierte berührende Elastomerdichtung mit geringem Drehmoment (-30 bis +200 °C)

LHA2, LLHA2

Berührende Silikondichtung mit geringem Drehmoment (-100 bis +200 °C)

LHA4, LLHA4

Berührende High Nitrildichtung mit geringem Drehmoment (-20 bis +130 °C)

LHAX12, LLHAX12

Berührende High Polyacryldichtung mit geringem Drehmoment (-10 bis +150 °C)

LP03

Haltbares Standardschmierfett (-20 bis +80 °C)

LP05

Haltbares Hochtemperaturschmierfett (-20 bis +120 °C)

LP06

Haltbares lebensmittelkompatibles Schmierfett -10 bis +100 °C (dauerhaft 80 °C )

LP08

Haltbares Hochtemperaturschmierfett für Nadeln (-20 bis +120 °C)

LX

Dichtung mit Spezialabdichtung

L1

Massiver Käfig aus genietetem Messing

L3

Dreilippendichtung für Lagereinsätze

L417

Schmierfett: Kyodo Yushi / E5 (-30 bis +180 °C)

L453

Schmierfett: Klüber / Asonic HQ72-102 (-40 bis +180 °C)

L627

Schmierfett: Exxon / Polyrex EM / Polyree (-25 bis +170 °C)

M

Massiver Käfig, axial auf Wälzkörpern ausgerichtet

-N

Außenring + Rollen (+Käfig) für Zylinderrollenlager

#N

Innenring nur für Zylinderrollenlager

N

Nut für Ringsicherung auf Außenring

N

Stahllager Bsp. P315N

N1

Lager aus Gusseisen GS. Bsp. P315N1

NR

Nut und Ringsicherung am Außenring

NRS

Nut und Ringsicherung auf gegenüber liegender Seite (Unterschied zum Standard)

N2

Rückhaltenut

PM

Spezialpräzision Lager für Elektromotoren

P42

Präzisionsklasse JIS 4 für die Abmessungen und JIS 2 für Rundlaufabweichung

P63E

Präzision P6 und Luft C3 / DIN-Norm Elektromotoren

P6

Präzisionsklasse JIS 6

P5

Präzisionsklasse JIS 5

P4

Präzisionsklasse JIS 4 /BAS 4 für Kegelrollen

PK

Präzisionsklasse K für Kegelrollen, Serie J

PXn

Spezialpräzision mit Entwicklungsindex

QD

Befüllung mit Schmierfett: von 5,0 bis 10,0%

QE

Befüllung mit Schmierfett: von 7,5 bis 12,5%

QF

Befüllung mit Schmierfett: von 10,0 bis 15,0%

QG

Befüllung mit Schmierfett: von 12,5 bis 17,5%

QH

Befüllung mit Schmierfett: von 15,0 bis 20,0%

QJ

Befüllung mit Schmierfett: von 17,5 bis 22,5%

QK

Befüllung mit Schmierfett: von 20,0 bis 25,0%

QL

Befüllung mit Schmierfett: von 22,5 bis 27,5%

QM

Befüllung mit Schmierfett: von 25,0 bis 30,0%

QP

Befüllung mit Schmierfett: von 27,5 bis 32,5%

QQ

Befüllung mit Schmierfett: von 30,0 bis 40,0%

QR

Befüllung mit Schmierfett: von 35,0 bis 45,0%

QS

Befüllung mit Schmierfett: von 40,0 bis 50,0%

QT

Befüllung mit Schmierfett: über 50%

S

Runder Außendurchmesser

Snn

Sonderkontrolle (S20: Eisenbahn / S30: Windenergie)

ST

Veränderte Innengestaltung (geringes Drehmoment)

STVn

Veränderte Innengestaltung (n = 1, 2, 3...) (geringes Drehmoment)

SV

V-Ring Dichtung komplett für SNC Lager

TA

Taconite-Dichtung für SNC Lager

TKBAnnnn

Spezial-Querstrebe. Nnnn: Auftragsnummer

TKZnnnn

Spezial-Querstrebe. Nnnn: Auftragsnummer

TKBNnnnn

Spezial-Querstrebe. Nnnn: Auftragsnummer

T1

Käfig aus Gewebe mit Bakelitbeschichtung

T2

Käfig aus Kunststoff, Nylon oder Teflon

T2X

Spezial-Polyamidkäfig für dichte Kugellager

T2X

Polyamidkäfig 4.6 für Zylinderrollenlager

T6

Cage Peek für NN Lager

T04

Lagereinsätze für Betriebstemperatur bis - 40 °C

T20

Lagereinsätze für Betriebstemperatur bis +200 °C

U

Verstärkte Version für Kegelrollenlager

UA

Pendelrollenlager mit hoher Lastkapazität für Anwendungen mit Schwingungsgetrieben

UP

Ultrahohe Präzision

V

Innengestaltung für Pendelrollenlager

V

Zylinderrollenlager ohne Käfig

Vn

Sonderlager: Fasst andere Suffixe zusammen (n = 1, 2, 3...)

VS1, VS2

Spezialtoleranz für Sieblager

W3

Lager mit Spannschraube Typ Düsennadel

W5

Lager mit Spannschraube Typ Düsennadel, unterscheidet sich von W3

W6

Lager mit Spannschraube Typ Düsennadel, unterscheidet sich von W5

W33

Nut und Schmieröffnungen auf Außenring

Xn

Spezialfase n:1,2…

Y

Käfig aus Messingblech für Kugellager mit geringem Querschnitt

Z

Flanschlager mit Gummidichtung Typ Z

Z

Einseitige Schutzblende

Z2

Flanschlager mit Filzstreifendichtung

ZZ

Zweiseitige Schutzblende

ZA, ZZA

Demontierbare Schutzblende

Z1, ZZ1

Edelstahl-Schutzblende

2AS

Schmierfett: Shell / Alvania Grease S2 (-25 bis +120 °C)

3AS

Schmierfett: Shell / Alvania Grease S3 (-25 bis +135 °C)

-3, -2, -0

Präzisionen entsprechend der Normen AFBMA für konische Rollen in der Abmessung Zoll

5C

Schmierfett: Chevron / SRI-2 (-29 bis +177 °C)

5K

Schmierfett: Kyodo Yushi / Multemp SRL (-40 bis +150 °C)

5S

Schmierfett: Shell / Aero Shell Grease 7 (-73 bis +149 °C)

6K

Schmierfett: Klüber / Isoflex Super LDS 18 (-60 bis +130 °C)

Die Inhalte dieser Seite hat Eisenhart LAEPPCHÉ GmbH mit Einwilligung von NTN-SNR übernommen. Wir übernehmen trotz inhaltlicher Kontrolle keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Sie liegt weiterhin beim Rechteinhaber/Betreiber. Eisenhart LAEPPCHÉ GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Eisenhart LAEPPCHÉ GmbH keinerlei Einfluss.

Notfall Hotline: 0180 52 377 243
14 cent/min. aus dem dt. Festnetz